Sugaring




Zuckersüß & Samtweich


Die Anwendung der Paste ist unkompliziert und ohne Neben­wir­kungen. 

Durch die Zucker­paste erhalten Sie schnell und effek­tiv ein samtweiches, haar­freies Hautbild. 

Ideal für sämt­liche Körperregionen bei Frau und Mann.


Da die Haare in Wuchsrichtung entfernt werden und die Paste nicht auf der Haut klebt,

ist die Anwendung angenehm. Haar­bruch gehört der Vergangenheit an. 

Die Behandlung ist sehr hygienisch und hinterlässt keinerlei Rückstände. 


Sie erhalten ein gesundes, samtweiches Hautbild.


Für die zweifellos sensibelste Körperregion ist die Haarent­fernung mit Zuckerpaste die sanfteste aller Methoden und eignet sich hervorragend für alle Körperregionen und Varianten.


So angenehm und einfach kann Haarentfernung sein.


Sugaring ist ...  

  • sauber, hygienisch und desinfizierend
  • nahezu schmerzfrei, da lange, kurze, dunkle, helle, dünne und dicke Haare
    in Wuchsrichtung entfernt werden
  • langanhaltend, weil kaum Haare abbrechen
  • für den Anwender angenehm,
    da keinerlei Rückstände auf der Haut verbleiben und die Paste wasserlöslich
  • ist die Methode, die auch bei Neurodermitis, Psioriasis und Besenreisern eingesetzt werden kann







Dauerhafte Haarwuchsreduktion


Nach der Haarentfernung mit Zuckerpaste liegt der Haarfollikel frei. 

Das Enzymgel wird nun aufgetragen und entfaltet seine Wirksamkeit, 

indem die Haarzellen der Papille und des Haar­follikels zerstört werden. 

Am günstigsten für eine effektive Be­hand­lung ist die frühe anagene Wachstumsphase. 

Da die Wachs­tumsphasen von außen nicht erkennbar sind, werden mehrere Be­hand­lungen notwendig, 

bis die Haarzellen zugrunde gehen.


Das Ergebnis kann sich sehen lassen!


Die Enzyme sind natürlich und haben keine Nebenwirkungen. 

Sie sind bei allen Haar- und Hautfarben einsetzbar. 

Der reduzierte Haar­wuchs ist weicher und dünner. 

Die Behandlung kann zu jeder Jahreszeit angewandt werden.


Überzeugen Sie sich selbst!